Berufsbildende Schulen Altmarkkreis Salzwedel

Seite
Menü
Info
Sie sind hier:   Startseite > Ausbildung > Berufsbereiche > Gesundheit > Berufsfachschule Sozialpflege ohne beruflichen Abschluss

Berufsfachschule Sozialpflege ohne beruflichen Abschluss

 

Schulform: Vollzeitausbildung
 
Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Vorbereitung auf eine Ausbildung in einem sozialen, pflegerischen oder sozialpflegerischen Beruf oder einem Gesundheitsfachberuf
  • Vermittlung einfacher Pflegetechniken und Erste-Hilfe-Maßnahmen am Beispiel häuslicher Pflegesituationen
  • Übungen zur Tagesgestaltung bei verschiedenen Zielgruppen
  • Beschäftigungsangebote für Kinder
  • Gestaltung von Festen und Feiern
  • Grundlagen der Vor- und Zubereitung von Lebensmitteln, Diätetik
  • 4 wöchiges Praktikum
 
Ausbildungsdauer: 2 Jahre
 
Aufnahmevoraussetzungen: Hauptschulabschluss oder anderer gleichwertiger Bildungsabschluss  
   
Prüfung:

Am Ende der Ausbildungszeit werden schriftliche und ggf. mündliche Prüfungen abgelegt.

 
Schulische Abschlüsse:

Mit dem Bestehen der Prüfung wird der Realschulabschluss bzw. bei entsprechendem Notendurchschnitt der Erweiterte Realschulabschluss erworben.

 

Anmeldeformular

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
Info

 

Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login