Berufsbildende Schulen Altmarkkreis Salzwedel

Seite
Menü
Info
Sie sind hier:   Startseite > Ausbildung > Berufsbereiche > Wirtschaft und Verwaltung > Zweijährige Berufsfachschule mit beruflichem Abschluss, Fachrichtung kaufmännische Assistenz für Informationsverarbeitung

Zweijährige Berufsfachschule mit beruflichem Abschluss, Fachrichtung kaufmännische Assistenz für Informationsverarbeitung

Schulform: Vollzeitausbildung - mit
Zusatzunterricht zum Erwerb der Fachhochschulreife
 
inhaltliche Schwerpunkte:
  • fundierte kaufmännische Ausbildung
  • praktischer Unterricht am PC
  • Umgang mit kaufmännischer Software
  • Umgang mit Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogrammen sowie Betriebssystemen und Netzwerken
  • Internetprogrammierung
  • 4 wöchiges Praktikum
 
Ausbildungsdauer:

2 Jahre

Aufnahme- voraussetzungen: Realschulabschluss oder anderer gleichwertiger Bildungsabschluss
 
Prüfung: Am Ende der Ausbildungszeit werden schriftliche, eine fachpraktische und ggf. mündliche Prüfungen abgelegt.
 
schulische Abschlüsse:

Der erfolgreiche Besuch der Berufsfachschule ermöglicht den Erwerb des erweiterten Realschulabschlusses.

Der theoretische Teil der Fachhochschulreife kann durch eine Teilnahme am entsprechenden Zusatzunterricht und die erfolgreich absolvierten Zusatzprüfungen erlangt werden.

 
beruflicher Abschluss: staatlich geprüfter Kaufmännischer Assistent für Informationsverarbeitung / staatlich geprüfte Kaufmännische Assistentin für Informationsverarbeitung
 

Anmeldeformular

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
Info

 

Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login